Geschichte

Auf der Suche nach einem Bruder begibt sich der lustige Arlequin auf eine große Reise. Er begegnet allerlei Tieren in Feld und Wald und findet viele Freunde, die ihm auf seiner Reise helfen. Eines Tages gelangt er schließlich bis ans Meer. Dort findet er einen wichtigen Hinweis und einen großen Schatz.
Ein Schattentheaterspiel mit Musik in deutscher und französischer Sprache. Mit phantastischen Kinderliedern zum Mitsingen und Malen und vielen weiteren Mitmach-Aktionen.
Konzert | Erzählung

L'histoire

A la recherche d'un frère le rigolo Arlequin se met en grand voyage. Il rencontre des animaux differents à la cambrousse et il trouve beaucoup d'amis qui l'aident pendant son voyage. Un jour, il arrive enfin au bord de la mer. Là il trouve une indication importante et un grand trésor.

Un théâtre d'ombres avec de la musique en fraçais et en allemand. Avec des chansons enfantines fantastiques à chanter ensemble, des dessins à faire et d'autres activités à participer.

Mitwirkende

Klavier: NN

Klarinette: Carola Kärcher

Violoncello: Nelly Noack

Schattenspiel: Carola Kärcher

Gesang: alle

Text & Moderation: Nelly Noack

Französische Woche

Die Veranstaltung La boutique de l' Arlequin ist Bestandteil der Französischen Woche Heidelberg-Mannheim 2015 in der Rubrik für Eltern und Kinder.

Seit 2006 bereichert das Festival der Französischen Woche jedes Jahr Ende Oktober mit 10 abwechslungsreichen Tagen das kulturelle Leben Heidelbergs (und seit 2014 auch offiziell Mannheims). Mit rund 90 Veranstaltungen rund um die deutsch-französische Kultur aus nahezu allen kulturellen und künstlerischen Sparten ist die Französische Woche anschauliches Beispiel dafür, wie Heidelberg und zunehmend auch Mannheim die deutsch-französische Freundschaft leben und stets neu beleben.


Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link:

www.französische-woche.de