Mirco Oswald

Mirco Oswald – Komposition – besuchte die Berufsfachschule für Musik in Bad Königshofen mit den Hauptfächern Gitarre sowie Chor- und Ensembleleitung. Die musikalische Ausbildung zum staatl. gepr. Ensembleleiter umfasste die Fächer Tonsatz, Harmonielehre, Gehörbildung, Musikgeschichte und Formenlehre und Gesang. Außerdem nahm er das Angebot zu den Wahlfächern Schlagwerk, Methodik und Didaktik sowie Arrangement wahr. Mit sehr guten Leistungen absolvierte der Stipendiat mehrerer Förderprogramme anschließend seinen Bachelor der Musikwissenschaft und Philosophie in Heidelberg und studiert seither Musikwissenschaft im internationalen Masterstudiengang an der Universität des Saarlandes und der Université de Paris IV (Sorbonne). Seit 2008 leitet der freiberufliche Noteneditor und Komponist den Kammermusikkreis Heidelberg www.kammermusikkreis.de und ist seit 2015 Dirigent des sinfonischen Blasorchesters Rentrisch.